Seebrücke Kellenhusen Kellenhusen, Deutschland
Posted on 9. September 2017 / 1242

 Kellenhusen – Der Geheimtipp an der Ostsee

Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Grömitz und die Lübecker Bucht … sind vielen selbstverständlich ein Begriff. Aber wie sieht es mit der „kleinen“ Ostsee-Schwester Kellenhusen aus? Auch wenn der Ort an der Ostsee nicht so in aller Munde ist wie das bekanntere Seebad Grömitz in Ostholstein, macht es ihn nicht weniger interessant. Ganz im Gegenteil: Zwischen Dahme und Grömitz gelegen, knapp 20 Kilometer nördlich von Neustadt in Holstein, locken in dem schnuckeligen Örtchen sogar ein eigener Hundestrand sowie viele Waldgebiete, die für einen Urlaub mit Vierbeiner perfekt geeignet sind.

Der breite Sandstrand für Hunde liegt am nördlichen Ende der Strandpromenade und bietet Strandkörbe für die müden Füße von Herrchen und Frauchen. Wie (fast) überall an der Ostsee herrscht auch in Kellenhusen keine Leinenpflicht. Toiletten, praktische Kotbeutelspender und Parkmöglichkeiten sind am Strand vorhanden. Die mitgereisten Menschen begeistert die 300 Meter lange Seebrücke, umrundet von verschiedenen Themeninseln mit den vielsagenden Namen „Aussichtsplattform“ oder „Wasserspaß“.

<p>Die Seebrücke in Kellenhusen ist ein wahrer Hingucker. Hier muss Hund zwar an die Leine, der Hundestrand ganz in der Nähe verzichtet aber auf eine Leinenpflicht. </p>

Die Seebrücke in Kellenhusen ist ein wahrer Hingucker. Hier muss Hund zwar an die Leine, der Hundestrand ganz in der Nähe verzichtet aber auf eine Leinenpflicht.

– Quelle: https://www.shz.de/17001261 ©2017

Features
Barrierefrei
Kottütenspender
Leinenpflicht für Hunde
Maulkorbpflicht für Hunde
Mehrere Hunde erlaubt
Nichtraucher
Parkmöglichkeit
Spielraum
Reviews
There are no reviews yet, why not be the first?
Leave a review
Übereinstimmung mit Eintrag: Gastfreundlichkeit: Hundefreundlichkeit: Sauberkeit: Verpflegung: Preis: Gesamteindruck:

Schreibe einen Kommentar

Related Listings